Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / BEV – Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

BEV – Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Öffentliche Bekanntmachung
Wir suchen für den Lehrberuf Vermessungstechniker/in
einen Lehrling für die Lehre mit Matura für das
Vermessungsamt Bludenz
Ausschreibungsfrist: 25. Jänner 2018 bis 22. Februar 2018
Berufsprofil:
Wir bilden Sie unter anderem für folgende Tätigkeiten aus:
· Lesen von Skizzen, Plänen und Karten
· Arbeiten mit verschiedenen Messgeräten
· Mitarbeit beim Planen, Organisieren, Ausführen und Dokumentieren von Vermessungsarbeiten
· Mitarbeit beim Erfassen, Berechnen und Auswerten von Vermessungsdaten
· Anfertigen von Skizzen
· analoges und digitales Erstellen und Bearbeiten von Plänen
Wir erwarten von Ihnen: (Die Anforderungen und Voraussetzungen müssen unbedingt erfüllt werden.)
Grundvoraussetzungen:
· österreichische Staatsbürgerschaft oder die Staatsbürgerschaft eines anderen EWR-Landes oder
der Schweiz
· positiv abgeschlossene Pflichtschule bei Dienstantritt
· körperliche Eignung für Außendienstarbeiten
· Unbescholtenheit
Persönliche Anforderungen:
· soziale Kompetenz
· Bereitschaft zur Weiterbildung
Fachliche Voraussetzungen:
· technisches und mathematisches Verständnis
· EDV-Kenntnisse (MS Word, MS Excel)
Wir bieten Ihnen:
· eine fundierte Lehrlingsausbildung mit einer Lehrzeit von dreieinhalb Jahren in 6700 Bludenz,
Sparkassenplatz 4/2 (Abhängig von dem gewählten Ausbildungsmodell kann sich die Lehrzeit
verlängern.)
· eine Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr von monatlich € 700,-- (Brutto)
Entsprechend dem § 11b B-GlBG laden wir besonders Frauen ein, sich zu bewerben.
Bewerbungen müssen spätestens am letzten Tag der Ausschreibungsfrist einlangen.
Die Auswahl der Bewerber/innen erfolgt nach Vorauswahl der schriftlichen Bewerbungsunterlagen
durch einen schriftlichen Test sowie ein Aufnahmegespräch.
In Ihrer Bewerbung geben Sie bitte die Telefonnummer bekannt, unter der wir Sie tagsüber anrufen
können.
* Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen
und Staatsbürgerschaftsnachweis mit Angabe der Geschäftszahl
BEV-11.206/0005-R2/2018 an bewerbungen@bev.gv.at