Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Abfallwirtschaft / Wichtige Information zur Abfallwirtschaft der Gemeinde Fraxern

Wichtige Information zur Abfallwirtschaft der Gemeinde Fraxern

Laut EU-weiter Verordnung dürfen die Abfalllader keine Säcke mehr bewegen, die schwerer als 8 kg sind. Ein 60-Liter-Restmüllsack hat durchschnittlich ca. 12 kg, kann aber auch gut 30 kg haben. Dazu kommt, dass die Ladebordwände der Sammelfahrzeuge mittlerweile bei einer Höhe von ca. 1,30 m liegen, die Säcke also sehr hoch gehoben werden müssen.

Auf Grund gesundheitlicher Risiken wird die Sammlung von 60-Liter Säcken eingestellt.

Wir weisen darauf hin, dass nur noch der Restbestand an 60 Liter-Restmüllsäcken verkauft werden und zukünftig Restmüllsäcke nur noch in der Größe 40 Liter erhältlich sind.

Alternativ ist die Umstellung auf eine fahrbare 60-Liter-Tonne möglich. Bestellen können Sie Ihre fahrbare 60-Liter-Tonne beim Gemeindeamt. Die Tonnen werden von der Firma Branner gegen eine einmalige Anschaffungsgebühr von € 31,00 direkt ins Haus geliefert.

Für die Tonnen können Banderolen beim Gemeindeamt bezogen werden, die von den Bürgern am Behälter vor der Abholung angebracht werden müssen. Die Aufkleber („Pickerl“) für die Abfalltonne kosten pro Stück € 4,88.

Ohne entsprechenden Aufkleber wird die Tonne nicht geleert!

Der Bürgermeister:
Steve Mayr