Über uns
Neuübernahme "Fraxner Lädele" am 1. April 2008

Übernahme des Betriebes unseres "Fraxner Lädele" durch die Metzgerei/Adeg Mangold feierlich über die Bühne gegangen.

Am Dienstag, den 01.04.2008 konnte die Neuübernahme des "Fraxner Lädele" durch die Firma Mangold aus Weiler gebührend gefeiert werden.

 

Bürgermeister Reinhard Nachbaur hieß Frau Rita Mangold, in Vertretung der Metzgerei Mangold, herzlich willkommen. Ebenso begrüßte er die neue Verkaufsmitarbeiterin, Frau Yvonne Porod, Ing. Fritz Amann, Mitorganisator in der Arbeitsgruppe rund um die Neustrukturierung des Lädele, weitere Mitglieder der Gemeindevertretung bzw. -ausschüsse sowie zahlreiche Kundschaften. Alle wurden an diesem Vormittag mit einem feierlichen Getränk und appetitlichen Häppchen empfangen.

 

Die Gemeinde Fraxern stellt seit mehr als zwei Jahren die Räumlichkeiten des "Fraxner Lädele", das nun von der Firma Mangold betrieben wird, zur Verfügung, um eine optimale Nahversorgung im eigenen Dorf sichern zu können.

 

Das bisher angebotene Sortiment an Brot- und Milchprodukten sowie Grundnahrungsmitteln hat "Mangold" mit vielen Produkten des täglichen Bedarfs erweitert. Gegen Vorbestellung können sämtliche weitere Artikel, die "Mangold" in seinem Hauptgeschäft in Weiler anbietet, ins "Fraxner Lädele" geliefert werden.

 

Für den Betrieb des Lädele's in den vergangenen mehr als zwei Jahren bedankt sich Bürgermeister Nachbaur bei der Bäckerei Waltner.

Ebenso bedankt er sich bei der bisherigen Verkaufsmitarbeiterin, Frau Karin Nachbaur, die sich beruflich verändert hat und wünscht ihr Reinhard Nachbaur weiterhin alles Gute.

 

Der Firma Mangold sowie Yvonne Porod wünscht er für die Zukunft gute Geschäfte.

Die Kundschaften werden höflich aufgefordert, das Angebot dieser Nahversorgung fleißig in Anspruch zu nehmen, um einen Fortbestand derselben für die Zukunft gewährleisten zu können. 

mehr Bilder