Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Bewegungskindergarten Fraxern / Aktuelle Berichte / Kinderfunken für die Kindergärtler

Kinderfunken für die Kindergärtler

Wir waren eingeladen die Funkenhexe anzuschauen und bei Doris, Siggi und Speedy den Hexenbesen abzuholen, um ihn zum Funkenplatz zu bringen. Die Kinder übernahmen abwechselnd das Tragen des Besens und wurden dabei von Siggi und Doris begleitet. Am Funkenplatz angekommen übergaben die Kinder den Hexenbesen Andreas und dürften dann, unter der Anleitung von Stefan und Philipp, gleich selbst Hand anlegen. Gemeinsam bauten sie einen tollen Kinderfunken bei dem wir dann ganz oben noch die selbstgebastelte Hexe von Pia anbrachten. Voller Begeisterung und Spannung beobachteten die Kinder das Anzünden und Abbrennen des Kinderfunkens. Wir überraschten die fleißige Funkenzunft auch noch mit unserem Funkenlied und ließen uns, nach getaner Arbeit, die Jause richtig gut schmecken.

Der Funkenzunft ein herzliches Dankeschön, die Einladung von euch ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis für die Kinder.