Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Bewegungskindergarten Fraxern / Aktuelle Berichte / Motopädagogik im Bewegungskindergarten

Motopädagogik im Bewegungskindergarten

Motopädagogik ist eine psychomotorische Entwicklungsbegleitung, ein ganzheitliches Konzept, das sich mit der Bedeutung der Bewegung für die Entwicklung der kindlichen Persönlichkeit beschäftigt. Ziel der motopädagogischen Angebote ist es, die Handlungsfähigkeit, das Selbstvertrauen, die Selbsttätigkeit und die sozialen Kompetenzen der Kinder zu stärken um so durch Bewegung in allen Bereichen zu lernen.