Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / I WÜNSCH MIR…

I WÜNSCH MIR…

Die Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland hat dieses Jahr für den 10.12 beim Jugendtreff in Weiler ein Weihnachtsfenster gestaltet. Das Motto unseres Fensters „ I wünsch mir“ hat dieses Jahr eine ganz besondere Bedeutung. Nach einem Jahr voller Einschränkungen und Regeln für die Jugendlichen im Vorderland, die sehr unter der Covid19-Krise leiden, haben sich die Wünsche für das neue Jahr und die Zukunft verändert.

Um die Jugendlichen trotz der Kontaktbeschränkungen und der Schließung unserer Jugendtreffs bei der Gestaltung des Weihnachtsfenster mit ein zu beziehen, haben diese die Aufgabe von uns bekommen, uns ihre Wünsche für das neue Jahr bzw. für die Zukunft zu schreiben. Zahlreiche Jugendliche aus dem Vorderland sind diesem Aufruf nachgekommen und haben uns ihre Herzenswünsche mitgeteilt. Diese reichen von einem tollen Auto bis hin zur Gesundheit für sich und die Familie. Wir haben alle Wünsch gesammelt und auf Sterne geschrieben die unser Fenster dekorieren.

Unser Sternenfenster und die Wünsche der Jugendlichen aus dem Vorderland können jeder Zeit von außen beim Jugendtreff in Weiler betrachtet werden. Das Fenster ist für Abendspaziergänger*innen auch täglich ab 17:00 Uhr weihnachtlich beleuchtet.

In diesem Sinne wünschen wir allen schöne Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und das zahlreiche Wünsche in Erfüllung gehen.

Bleibt gesund!

Das Team der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland