Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Long-COVID: Wiedereingliederungsteilzeit als Hilfe- stellung für Betroffene und Unternehmen

Long-COVID: Wiedereingliederungsteilzeit als Hilfe- stellung für Betroffene und Unternehmen

fit2work unterstützt Früherkennung von Belastungen sowie die Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit und Gesundheit von Beschäftigten

Im Februar 2020 sind in Österreich die ersten bestätigten Covid19-Fälle auf-getreten. Zu diesem Zeitpunkt waren die Auswirkungen auf den menschlichen Organismus der damals noch weitestgehend unerforschten Krankheit unklar. Auf Betroffene und Unternehmen sind zusätzliche Herausforderungen zugekommen. Das Programm fit2work und die Wiedereingliederungsteilzeit unterstützen Betroffene und Unternehmen dabei, diese Herausforderungen zu meistern. Dazu wurden die ineinandergreifenden Beratungsangebote der Personenberatung und der Betriebsberatung geschaffen, welche zu 100% gefördert sind.


Die ganze Pressemitteilung finden Sie unter dem beigefügten Download.