Wasser überall!

Im Rahmen der Aktion „Wir sind eine KLAR!“ (Klimawandel-Anpassungsmodellregion) wurde in Laterns ein Trinkbrunnen für die Volksschule eingeweiht

Laterns. Für die Gemeinde Laterns ist Wasser ein großes Thema, verfügt sie doch über zahlreiche Quellen für Trinkwasser in der Region. Daher war es naheliegend, sich auch bei der Anpassung an den Klimawandel mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Laterns beteiligten sich eifrig am Wasserschwerpunkt. So wurden im Rahmen der MINT-Schule Experimente mit Wasser durchgeführt, Schiffe gebastelt, aber auch Wasserbilder gemalt und sogar Wassergedichte verfasst. Der geplante Ausflug an die Frutz musste wetterbedingt auf das nächste Schuljahr verschoben werden.

Im Rahmen der Aktion „Wir sind eine KLAR!“ wurde zum Abschluss des Schuljahres von der Gemeinde ein neuer Trinkwasserbrunnen für die Volksschule und den Sportplatz eingeweiht. Die Kinder konnten den anwesenden Eltern bei der Brunneneinweihung ihre Wasserlieder, -gedichte und -bilder präsentieren. Die vorausgehenden heftigen Regenfälle stoppten pünktlich zu Beginn der kleinen Feier.

 

 

Bildnachweis: Region Vorderland-Feldkirch

Bildunterschriften:

  • Die Schüler*innen der Volksschule Laterns präsentierten ein Wasserlied
  • Die Schüler*innen der Volksschule Laterns präsentierten ein Wasserlied
  • Die Schüler*innen der Volksschule Laterns trugen eigens verfasste Wassergedichte vor
  • Nach den Präsentationen der Schüler*innen der Volksschule Laterns gab es auch für die anwesenden Eltern eine Stärkung

 

Kontakt:

DI Christa Mengl (KLAR!-Managerin)

klar@vorderland.com

+43 664 8570373