Einladung: Treffpunkt Gleichstellung

Warum ist die Familien- und Pflegearbeit noch immer Frauensache?

  • Brühl 4
  • 6841 Mäder

2. Frauenstammtisch in Mäder, Aula der Volksschule (Brühl 4, Mäder)
am Freitag, den 8. April 2022 um 19.30 Uhr
„Wenn mehr Menschen den Mut hätten,
Ungewöhnliches zu tun, gäbe es mehr
Gleichberechtigung in der Gesellschaft.“
(Quelle: Mut zum Rollentausch, Verena Florian,2019)
Frau Florian ist Netzwerkerin und Autorin aus Wien. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Gleichstellung, Gender Pay Gap und traditionellen Geschlechterrollen als Hemmschuh für Frauen.
Die traditionelle Rollenverteilung ist noch stark in den Köpfen verankert. Der Mann arbeitet, die Frau kümmert sich um die Kinder. Aber es muss und kann auch anders gehen: Verena Florian hat in ihrem Buch 50 Frauen in Führungspositionen und Männer in Väterkarenz interviewt.
Der zweite Frauenstammtisch beschäftigt sich mit diesem Thema und wir diskutieren zusammen mit Verena Florian neue Modelle, abseits der klassischen Rollenteilung.
Moderation: Mag.a Paulus Magdalena
Die Anmeldezahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um rechtzeitige Anmeldung! Dieser Vortrag ist dank Unterstützung des Landes Vorarlberg kostenlos. Das Frauennetzwerk amKumma freut sich auf Euer Teilnahme!
HIER BITTE ANMELDEN ZUM STAMMTISCH FREITAG, 8. APRIL 2022
Foto: VIEW/Jennifer Vass
Land Vorarlberg | Bildrecht: Designed by Freepik