Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Soziales / Bildung / Bewegungskindergarten Fraxern / Aktuelle Berichte / Funken im Kindergarten

Funken im Kindergarten

Da heuer leider kein gewohntes Funkenabbrennen möglich war, haben wir im Kindergarten einen Kinderfunken gebaut.

Schon im Vorfeld wurden die Baukünste in der Bauecke erprobt und auch fleißig Funkenhexen gebastelt.

Am Donnerstag, den 18.2. war es dann soweit: Jedes Kind durfte Holz von daheim mitbringen, welches wir dann gemeinsam zum Bau unseres Funken verwendet haben. Ganz zum Schluss durften dann natürlich auch unsere Funkenhexen "Sybille" und "Frühlingszauberhexe" nicht fehlen.

Nach dem Singen unseres Funkenliedes wurde der Funken, unter Aufsicht unseres Feuerwehrmannes Christof, angezündet. Die Kinder schauten gebannt zu, wie die beiden Hexen in Flammen aufgingen und wünschten sich damit das Winter- und zusätzlich das Coronaende herbei.

Zum Abschluss ließen wir uns noch die original Funkaküchle von Oma Andrea schmecken.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Helfern, die es uns ermöglicht haben, den Funken - Brauchtum auch heuer gemeinsam zu erleben.