Zahnprophylaxe im Kindergarten

Nach langer Pause konnte nun wieder einmal das Zahnprophylaxe-Programm mit Beatrix im Kindergarten durchgeführt werden.

Die Kinder waren mit großer Begeisterung dabei und freuten sich sichtlich über den Besuch von Beatrix, die natürlich den Max Prophylax in ihrer großen Tasche hatte. Auch Kasperl und Seppel waren in der Tasche mit dabei. Aus einem Zaubersack durften, von der Zauberflasche ausgewählte Kinder, lauter Dinge herausholen, die zum Zahnputzspruch passten, den sie anschließend gemeinsam lernten. Mit Jacky-Beißer zeigte Beatrix den Kindern im Kreis auch noch die richtige Technik zum Zähne putzen.

Von Max Prophylax gab es dann anschließend bei der Jause ein großes Lob, für die zahngesund befüllten Jauseboxen.