Alle Neuigkeiten

Gemeindeamt geschlossen am Freitag, den 9. Dezember 2022

Aufgrund des Fenstertages ist das Gemeindeamt am Freitag, den 9. Dezember 2022 geschlossen.

mehr ...

Öffentliche Ausschreibung über die Verpachtung des Fischereigemeinschaftsreviers 54 – KLAUSBACH

Das Fischereigemeinschaftsrevier 54 – KLAUSBACH – (Einmündung in die Frutz bis Ursprung) der Gemeinden Fraxern und Klaus wird als Ganzes auf die Dauer von 10 Jahren verpachtet.

mehr ...

Weihnachten naht.... Christbaum bereits bestellt?

Eine Christbaumbestellung ist noch bis spätestens Freitag, den 02.12.2022 - 12:00 Uhr möglich. Tel. 64511 / E-Mail: gemeinde@fraxern.at

mehr ...

DU bist wertvoll! Achte auf DICH!

Am 10. November luden die Frauensprecherinnen der Gemeinden Fraxern und Weiler – Peggy Schaffrath, Angela Alicke und Evi Koch - zum Vortrag „Depression bei Frauen – woher kommt sie und was kann helfen“ ins schöne Fraxern ein.

mehr ...

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Jedes Jahr bringt der Winter auch die rinnende Nase und den lästigen Husten bei Kindern mit. Mit ein paar einfachen Maßnahmen kann das kindliche Immunsystem aktiv unterstützt werden.

mehr ...

Familienpass für das Jahr 2023

Mit den Familienpass NEWS, die Ende November mit der Post verschickt wurden, bekommen alle Familien auch den Familienpass für das Jahr 2023.

mehr ...

"Die 100er sind los" - Umstellung auf dreistellige Liniennummern

Im Dezember führt der Verkehrsverbund Vorarlberg landesweit neue Linienbezeichnungen im Öffentlichen Personennahverkehr ein.

mehr ...

Durch Stadt und Land am Feiertag

Betriebszeiten im Dezember

mehr ...

Fahrplanwechsel Landbus Oberes Rheintal

Einmal jährlich im Dezember gibt es einen großen Fahrplanwechsel.

mehr ...

Infos für Jugendliche Dezember 2022

am.puls: Blitzlichter aus der Gaming-Szene Beratungsstunden mit dem Kinder- und Jugendanwalt welt weit weg Infostunden ......

mehr ...

Energiesparcheck der Caritas

Je tiefer die Außentemperaturen sinken, umso höher sind die Energiekosten für Strom, Warmwasser und Heizung in den Häusern und Wohnungen Vorarlbergs.

mehr ...

Unterwegs mit dem Familienpass

Mit dem Vorarlberger Familienpass erhalten alle eine ÖBB Vorteilscard Family kostenlos an den ÖBB-Schaltern in Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz.

mehr ...

Familienpass Kalender 2023

Ein Familienalltag ist voll mit Terminen. Deshalb muss das Leben zwischen Schule, Beruf und Freizeit gut organisiert sein.

mehr ...

Wir starten in ein buntes Jahr

Die Farbtüpflegruppe und die Farbklecksegruppe im Bewegungskindergarten Fraxern!

mehr ...

Trockene Zeiten

Eine Hitzewelle folgt auf die andere – nicht nur der Bodensee nähert sich seinem historischen Tiefststand. Wer sich in der Natur umschaut, blickt auf gelbe Wiesen, staubige Felder und verdorrte Pflanzen. Niederschläge bleiben aus und die Trockenheit setzt sich in den Böden fest. Auch in unserer Region wird die Dürre also zum Problem.

mehr ...

Gastfamilien für Schuljahr 2022/2023 gesucht

Das YFU AUSTRIA sucht weltoffene, ehrenamtliche Gastfamilien für ihre internationalen Austauschschüler*innen.

mehr ...

Statistik Austria kündigt die Zeitverwendungserhebung (ZVE) an

Statistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Gesellschaft und Wirtschaft zeichnen.

mehr ...

Notfallkarten für Kinder

Sicherheitstipp Sicheres Vorarlberg

mehr ...

Lehrstellen Vorarlberg

Welche Möglichkeiten gibt es?

mehr ...

Beruflich verändern? Jetzt geh ich’s an… Vielfältige Berufs- und Einstiegschancen in den Betreuungs- und Pflegebereich

Bei der Wahl des für Sie passenden Berufsfeldes und der dafür notwendigen Ausbildung unterstützen wir Sie gerne. Für die Dauer der Ausbildung ist eine finanzielle Förderung möglich. Nützen Sie unser Online-Informationsangebot jeweils am Montag von 16 bis 17 Uhr und machen Sie sich ein Bild über das breite Betätigungsfeld in der Betreuung und Pflege. Sie erhalten einen Überblick über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten und Informationen über die finanzielle Förderung während der Ausbildung. Im Anschluss stehen wir gerne für Fragen zur Verfügung. Den Zugangslink und weitere Informationen finden Sie auf www.vcare.at Wir freuen uns auf Sie.

mehr ...

Information zur Gedenktafel bei der Seilbahnkurve am Kugelweg

Die heute als „Kugelweg“ bezeichnete Straße von der heutigen „Dorfstraße“ bis nach „Kapieters“ wurde im Kriegsjahr 1940 als „Güterweg Morgengabe“ konzipiert und während des Zweiten Weltkrieges durch „die Auswertung der Arbeitskraft“ serbischer Kriegsgefangener und ukrainischer Zwangsarbeiter gebaut.

mehr ...

Ein Meilenstein für die Regio Vorderland-Feldkirch: regREK-Zielbild mit überwältigender Mehrheit beschlossen

Das regionale räumliche Entwicklungskonzept (regREK) stellt die Weichen für eine vorausschauende und nachhaltige Weiterentwicklung der Region Vorderland-Feldkirch. Zwischen September und Dezember haben die 13 Regio-Gemeinden das regREK-Zielbild nun mit einer bemerkenswert großen Mehrheit beschlossen.

mehr ...

Winterdienst

Werte Bevölkerung! Im Sinne einer unfallfreien und sicheren Wintersaison, machen wir Sie auf die gesetzlichen Anrainerpflichten nach § 93 StVO aufmerksam.

mehr ...

connexia Elternberatung - Änderung der Öffnungszeiten ab November

Wir begleiten und beraten Eltern von Babys und Kleinkindern bis zum vierten Lebensjahr rund um die Themen Ernährung, Entwicklung, Erziehung und Pflege. Wir freuen uns, dass wir ab November unsere Beratungsstelle in Fraxern wieder zu unseren regulären Öffnungszeiten und ohne Terminvergabe öffnen können. Bei Bedarf bieten wir weiterhin Terminberatungen sowie Hausbesuche an.

mehr ...

LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz auf Zukunftskurs!

30 Jahre LEADER in der EU und sechs Jahre LEADER in der Region Vorderland, Walgau und Bludenz gibt Anlass für ein Resümee & einen Blick in die Zukunft.

mehr ...

Gemeinsam Lebensraum planen: regREK Vorderland-Feldkirch – Phase 1 auf der Zielgeraden

Das regionale räumliche Entwicklungskonzept (regREK) stellt die Weichen für eine vorausschauende und nachhaltige Weiterentwicklung der Region Vorderland-Feldkirch. Mit der öffentlichen Online-Präsentation des Zielbild-Rohentwurfs am 23. Juni biegt die regREK-Phase 1 in die Zielgerade ein. Im Herbst 2021 soll das Zielbild von allen Gemeinden beschlossen werden.

mehr ...